Wanderweg

Der große Rundweg

Start: Kell am See

  • Foto: Dubois / Hochschwarzwald-Ferienland e.V.
Tourbeschreibung

Am Fuße des Rösterkopfes, der mit 708 m ü. NN die höchste Erhebung im Osburger Hochwald darstellt, starten wir unsere mehrtägige Wanderung auf dem sog. GR-Weg, dem Großen Rundweg, der den gesamten Osburger Hochwald eingrenzt. Auf einer Gesamtlänge von etwa 75 Kilometer verbindet dieser Weg die naturräumlichen Highlights des Hochwaldes miteinander und erschließt dem Wanderer eine Landschaft, wie sie vielfältiger und abwechslungsreicher nicht sein könnte. Dichte Laub- und Nadelwaldbestände wechseln sich mit offenen Wiesenflächen und weiten Fernblicken ab.

Tourdaten
Länge

75,8 km

Aufstieg

2.080 m

Abstieg

2.080 m

Höchster Punkt

608 m

Tiefster Punkt

268 m

Zeit

24,5 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Kell am See
Feriendorf Hochwald
(N 49° 38' 43.8" | O 6° 48' 48.9" )

Kell am See
Feriendorf Hochwald
(N 49° 38' 43.8" | O 6° 48' 48.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.