Wanderweg

Über den Josefsberg

Start: Sigmaringen

  • Foto: Christoph Düpper
Tourbeschreibung

Wir gehen stadteinwärts. An der Kreuzung Café Schön benutzen wir den Zebrastreifen bis zum Hotel Bären und gelangen in die Fürst-Wilhelm-Straße. Durch die romantische Altstadt, über den Rathausplatz, am Schloss vorbei, führt unser Weg zum Bahnhof. Wir gehen durch den Prinzengarten und gelangen zur Hedinger Kirche. Der Kuppelbau der Hedinger Kirche wurde 1889 errichtet. Das Langhaus stammt von 1680; die barocke Seitenkapelle wurde 1747 angefügt. Die Kirche ist heute Grablege der fürstlichen Familie von Hohenzollern. Sie ist nur an bestimmten Terminen zugänglich. Hier halten wir uns rechts, queren die Karlstraße und gelangen in die Hedinger Straße. Auf der Höhe biegen wir in die Feldstraße ein. Nach 20 m halten wir uns rechts und steigen die Treppen hinauf.

Tourdaten
Länge

3,4 km

Aufstieg

96 m

Abstieg

96 m

Höchster Punkt

625 m

Tiefster Punkt

572 m

Zeit

1 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Sigmaringen
Georg-Zimmerer-Straße 15
(N 48° 5' 6.6" | O 9° 12' 42.2" )

Sigmaringen
Georg-Zimmerer-Straße 15
(N 48° 5' 6.6" | O 9° 12' 42.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.