Wanderweg

Golddorf, Natur und mehr

Start: Drolshagen

  • Foto: Regine Rottwinkel
  • Foto: Regine Rottwinkel
Tourbeschreibung

Dieser Weg führt den Wanderer durch die beschauliche Natur mit wunderbaren Fernsichten. Das Rosetal wird von einer hohen Brücke überspannt. Der Kontrast von grüner Landschaft und Autobahnarchitektur kann als ein besonderer ästhetischer Reiz empfunden werden. Der Weiler Essinghausen, ausgezeichnet als „Golddorf“, ist idyllisch gelegen.

Wandervogel-Tipp: Die Kapelle in Wenkhausen ist im Stile des Spätbarock und in Erinnerung an den Sieg über die Türken bei der Seeschlacht von Lepanto (1716) erbaut worden. Die Eichener Mühle wird im Jahre 1512 erstmals erwähnt. Ausgestattet mit einem eisernen, oberschlächtigen Wasserrad war sie eine „Bannmühle“ des Klosters Drolshagen.

Tourdaten
Länge

13,8 km

Aufstieg

391 m

Abstieg

391 m

Höchster Punkt

444 m

Tiefster Punkt

311 m

Zeit

4,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Drolshagen
Biggeseestraße
(N 51° 2' 22.8" | O 7° 48' 39.7" )

Drolshagen
Biggeseestraße
(N 51° 2' 22.8" | O 7° 48' 39.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.