Wanderweg

Geschützte Lebensräume im Tal der Wilden Weißeritz

Start: Klingenberg
Ziel: Tharandt

  • Foto: Gerold Pöhler
Tourbeschreibung

Die Wanderung beginnt am Bahnhof Edle Krone und führt uns durch das Tal der Wilden Weißeritz und später über die Hochebene von Klingenberg zum Bahnhof Klingenberg-Colmnitz.

Zwischen Edle Krone und Klingenberge hat sich die Weißeritz ein besonders reizvolles Tal geschaffen. Naturnahe Bachauen mit bunten Blühpflanzen und an den Hängen naturnahe Wälder, durchragt von einst erzreichen Gneisfelsen bilden den Rahmen für wertvolle geschützte Lebensräume. Nachdem wir das Tal durchwandert haben, steigen wir die Talflanke hinauf auf die Hochebene von Klingenberg. Landwirtschaft, Forstwirtschaft, eine wertvolle große Streuobstwiese ebenso wie eine Holzapfelplantage und die Natur im Siedlungsbereich können wir hier betrachten, bevor wir unseren Endpunkt Bahnhof Klingenberg-Colmnitz erreichen.

Tourdaten
Länge

12,8 km

Aufstieg

354 m

Abstieg

216 m

Höchster Punkt

447 m

Tiefster Punkt

294 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Klingenberg
Bahnsteig 2
(N 50° 57' 0.1" | O 13° 35' 1.5" )

Tharandt
Bahnhofstraße
(N 50° 55' 31.9" | O 13° 30' 2.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.