Wanderweg

Tour 12 - Bruder-Konrad-Weg

Start: Bad Griesbach

  • Foto: Gäste- & Kur-Service Bad Griesbach
Tourbeschreibung

In Parzham kann man auf dem Bruder-Konrad-Hof ein echtes Stück Rottaler Heimatgeschichte erleben

Dieser Weg führt in etwa zweieinhalb Stunden in die Gegend westlich von Bad Griesbach. Auf halber Strecke zwischen Oberham und Aicha i. Tal wartet auf der Höhenkuppe ein alter Mostbirnbaum, der die Wanderer mit Schatten und einem wunderschönen Blick auf die Ortsteile Weng und Bad Griesbach-Therme belohnt. Von dort geht es weiter nach Parzham zum Bruder-Konrad-Hof, einer der wenigen noch erhaltenen Geburtsstätten eines Heiligen in ganz Deutschland.

Tipp des Autors

Der Rundweg liegt auf dem 1750 erbauten „Venus-Hof“, einem stolzen Rottaler Vierseithof. Hier wurde im Jahre 1818 Johann Birndorfer, der spätere Hl. Bruder Konrad, geboren. Sehenswert ist die Ausstellung im Museum des Rottaler Vierseitshofs.

Tourdaten
Länge

9 km

Aufstieg

149 m

Abstieg

149 m

Höchster Punkt

427 m

Tiefster Punkt

346 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bad Griesbach
Kurallee 1a
(N 13° 11' 2" | O 48° 25' 52" )

Bad Griesbach
Kurallee 1a
(N 13° 11' 2" | O 48° 25' 52" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.