Wanderweg

Stausee Tafeltour

Start: Losheim am See

  • Foto: Wanderbüro Saar-Hunsrück / Klaus-Peter Kappest
Tourbeschreibung

Der Spitzenweg verbindet den Stausee mit dem höchstgelegenen Dorf des Saarlandes. Zunächst bewundern wir die Ufer des Sees, genießen die schönste Kneippanlage Südwestdeutschlands, dann die herrlichen Panorama-Aussichten von der Scheidener Höhe. Dazwischen liegen schmale Wald- und Wiesenwege, riesige Felder und herrliche Waldsäume, sowie verwunschene Bachtäler. Das Highlight am Schluss: der Losheimer Stausee mit all seinen Freizeitaktivitäten. Der Weg wurde vom Deutschen Wanderinstitut im Mai 2005 mit 59 Erlebnispunkten zertifiziert. Start und Ziel ist die Tourist-Information am Stausee Losheim, wo genügend (allerdings kostenpflichtige) Parkplätze vorhanden sind. Mit Pausen sollte man 4 Stunden einplanen. Sie gehen den Weg auf eigene Gefahr!

Tourdaten
Länge

9,6 km

Aufstieg

289 m

Abstieg

289 m

Höchster Punkt

486 m

Tiefster Punkt

322 m

Zeit

3 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Losheim am See
Zum Stausee 198
(N 49° 31' 13.3" | O 6° 44' 24.0" )

Losheim am See
Zum Stausee 198
(N 49° 31' 13.3" | O 6° 44' 24.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.