Wanderweg

Durch die Rebberge

Start: Heitersheim

Tourbeschreibung

Vom Lindenplatz aus folgen wir dem Lauf des Sulzbaches bis zur Honiggasse. Diese gehen wir aufwärts bis zur Honiggasse und weiter über den Betberger Weg nach Betberg mit der ältesten Kirche des Markgräflerlandes. Von dort wandern wir weiter durch die Rebberge in das malerische Dörfchen St. Ilgen, das schon von weitem durch die mächtige Wallfahrtskirche St. Ägidius zu sehen ist. Danach geht es aufwärts nach Laufen vorbei an der bekannten Staudengärtnerei der Gräfin Zeppelin bis zur Linde.

Tourdaten
Länge

11,5 km

Aufstieg

170 m

Abstieg

170 m

Höchster Punkt

320 m

Tiefster Punkt

239 m

Zeit

3,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Heitersheim
Hauptstraße
(N 47° 52' 19.3" | O 7° 39' 37.3" )

Heitersheim
Hauptstraße
(N 47° 52' 19.2" | O 7° 39' 37.3" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.