Wanderweg

Geologischer Lehrpfad

Start: Schillingen

  • Foto: Dubois / Hochschwarzwald-Ferienland e.V.
Tourbeschreibung

Nomen est omen bei diesem neuen Panoramaweg. Ausgehend von der Freizeitanlage am Waldrand von Schillingen führt der Weg rund um den 1.300 Einwohner zählenden Ort und bietet dabei immer wieder herrliche Aussichten auf Schillingen und auf die beiden höchsten Bergrücken des Hochwaldes, den Schwarzwälder Hochwald mit seiner höchsten Erhebung, dem Teufelskopf und den Osburger Hochwald mit dem herausragenden Rösterkopf. Ein steter Wechsel zwischen Pfaden über freies Feld und Wegen durch urtümliche Wälder und entlang verschiedener Bachläufe kennzeichnet den Weg.

Tourdaten
Länge

16,5 km

Aufstieg

364 m

Abstieg

364 m

Höchster Punkt

541 m

Tiefster Punkt

434 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Schillingen
Im Käswieschen 3
(N 49° 37' 50.0" | O 6° 47' 17.4" )

Schillingen
Bahnhofstraße 25
(N 49° 37' 50.0" | O 6° 47' 17.4" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.