D-Route

Rheinradweg (D-Route 8) Etappe 14

Start: Düsseldorf
Ziel: Xanten
Tourbeschreibung

Facettenreicher Rhein-Radweg

Schwierig wäre es heute, müsste man dieser ca. 78 Kilometer langen Tagesetappe ein Thema zuweisen, denn der Rhein-Radweg führt auf seinem Weg von Düsseldorf nach Xanten nicht nur von der weltbekannten Metropole zu einer der ältesten Städte Deutschlands, sondern auch durch das Ruhrgebiet, das den größten deutschen Ballungsraum darstellt. Anschließend entdecken die Radtourer bei Voerde und Xanten die Naturschutzgebiete Momm-Niederung und Bislicher Insel, Letztere ein alljährliches Refugium für mitunter Zehntausenden von Wildgänsen, die hier Station auf ihrem Weiterflug in andere Gefilde machen.

„Big Apple“ Ruhrgebiet

Von Düsseldorf fährt man auf dem Rhein-Radweg Richtung Norden und gelangt über den Deich ins sehenswerte Kaiserswerth mit seinem Menhir aus der Zeit

Tourdaten
Länge

78,4 km

Aufstieg

533 m

Abstieg

547 m

Höchster Punkt

45 m

Tiefster Punkt

14 m

Zeit

7 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Düsseldorf
Königsallee
(N 51° 13' 31.9" | O 6° 46' 45.4" )

Xanten
Kurfürstenstraße 9
(N 51° 39' 41.4" | O 6° 27' 8.4" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Hauptseite & Etappen
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.