Skip to main content

Kloster-Runde Schlosspark

Start: Kaufbeuren

Foto: Stadtmarketing Kaufbeuren
Tourbeschreibung

Die Kloster-Runde in der Radregion Ostallgäu

Natur erleben, aktiv sein und bewusstes Innehalten - die Kloster Runde lässt keine Wünsche offen und verbindet Orte der Entspannung mit kulturellen Stätten. So lädt beispielsweise der Oggenrieder Weiher zum Baden ein. Auch die historische Altstadt von Kaufbeuren, mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten, Museen und Geschäften ist ein lohnenswertes Ziel. Sicher auch einen Besuch wert ist das Franziskanerinnen-Kloster der hl. Crescentia mit dem wunderschönen Klosterberggarten. Hier bekommen Sie einen Einblick in die Geschichte und den Alltag des Klosterlebens. Das Kloster Irsee, eine ehemalige Abtei der Benediktiner, ist heute Tagungs- und Bildungszentrum des Bezirks Schwaben.

Streckenverlauf
Kaufbeuren - Biessenhofen - Apfeltrang - Friesenried - Eggenthal - Baisweil - Irsee – Kaufbeuren

Tourdaten
Länge

48,5 km

Aufstieg

875 m

Abstieg

875 m

Höchster Punkt

850 m

Tiefster Punkt

674 m

Zeit

4:46 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Kaufbeuren
Am Breiten Bach 7
(N 47° 52' 44.713" | O 10° 37' 8.940" )

Kaufbeuren
Am Breiten Bach 7
(N 47° 52' 44.713" | O 10° 37' 8.940" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link