Radweg

2 Thermen Tour

Start: Bad Rodach

  • Foto: Initiative Rodachtal
Tourbeschreibung

Ausgangspunkt dieser 50 Kilometer langen Rundtour, die zum Besuch von zwei Thermalbädern mit üppigen Wellness-Landschaften verführt, ist die ThermeNatur Bad Rodach. Zunächst geht es über einen kleinen Anstieg mit anschließender rasanter Abfahrt in den Kurort Bad Colberg. Wohl wissend, dass noch gut 40 km vor uns liegen, gönnen wir hier unserem Körper einen ersten Aufenthalt in der Therme mit ihrer imposanten Glasfassade. Aber Vorsicht: Das Terrassenbad mit seinen 11 Becken, Dampfgrotte, Solebecken und vielem mehr macht es uns nicht leicht, wieder aufzubrechen.

Vor uns liegt nun Mittelalter pur. Mit Ummerstadt erreichen wir einen Ort, der sich seit 400 Jahren kaum zu verändert haben scheint. Im Fachwerk-Dorf Gemünda zweigt ein Abstecher nach Seßlach ab. Diese nahezu unverändert erhaltene Stadt mag kleiner als Rothenburg o. d. Tauber sein, ist aber mindestens so romantisch - und vor allem nicht vom Massentourismus überlaufen. Durch saftig grüne Flussauen, Wiesen und Felder geht es weiter in die nächste mittelalterliche Bilderbuchstadt, das von einer Veste mit Deutschem Burgenmuseum gekrönte Heldburg. Nach einer Berg- und Talfahrt über die Kuppe eines erloschenen Vulkans rollen wir wieder in Bad Rodach ein. Dort gönnen wir unserem Körper einen zweiten Thermalbad-Besuch in der ThermeNatur … mit einer Massage für unsere doch etwas müde gewordenen Beine.

Tourdaten
Länge

51,4 km

Aufstieg

587 m

Abstieg

587 m

Höchster Punkt

363 m

Tiefster Punkt

267 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bad Rodach
Thermalbadstraße
(N 50° 20' 6.4" | O 10° 46' 2.2" )

Bad Rodach
Thermalbadstraße
(N 50° 20' 6.4" | O 10° 46' 2.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.