Skip to main content

E-Bike-Tour - Durch die Weinberge an Main und Tauber - E2

Start: Wertheim

Ziel: Wertheim

Foto: TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH / Holger Leue / Spessart Mainland
Tourbeschreibung

Radeln Sie durch die reizvollen Flusstäler von Main und Tauber und genießen dabei die wunderschönen Ausblicke auf Weinberge und verträumte Orte.
Taubertal: Aussichtsreiche Radtour

Streckenverlauf:

Wertheim-Waldenhausen-Reicholzheim-Urphar-Lindelbach-Dertingen-Bettingen-Homburg-Lengfurt-Trennfeld-Kreuzwertheim-Wertheim

Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen:

Wertheim: Altstadt, Burg, Stiftskirche, Hofhaltung (heute Rathaus), Engelsbrunnen, Kittsteintor, Kilianskapelle, Marienkapelle, Spitzer Turm, Glasmuseum, Grafschaftsmuseum (im alten Rathaus), Museum "Schlösschen im Hofgarten"

Reicholzheim: Taubertal Vinothek, Steinkreuznest

Urphar: Wehrkirche

Dertingen: Wehrkirche

Bettingen: Wertheim Village, Art of Chocolate, Toppels-Das Haus auf dem Kopf

Homburg: Museum Papiermühle, Schloss

Kreuzwertheim: Musuem Prassek-Scheune

Wegbeschreibung

Starten Sie am markanten Punkt "Spitzer Turm" in Wertheim, den Sie nicht übersehen können. Ein kurzes Stück an der Hauptstraße Tauberaufwärts entlang, biegen rechts über die Tauberbrücke und auf der anderen Seite des Flusses geht es links ab auf den Radweg-Klassiker "Liebliches Taubertal"; achten Sie auch auf die Wegbeschilderung "E2" bis Reicholzheim. Hier überqueren Sie wieder die Tauber, passieren den Ortskern vorbei am "Winzerkeller im Taubertal" und fahren nun bergaufwärts, immer "E2" folgend. An der "Kapelle" rechts ab durch Felder und Wiesen hinab nach Urphar - unterwegs bezaubernde Ausblicke auf Main und die Ausläufer des Spessarts.

Folgen Sie dann der Wegmarkierung von Urphar hinauf zum Weinort Lindelbach. Bergab unterqueren Sie die A3 und erreichen einen weiteren bekannten Weinort Dertingen. Ein Aufstieg auf die Anhöhe (hier befindet sich auch der nördlichste Punkt von Baden-Württemberg) wird mit einer rasanten Abfahrt in den Weinort Homburg a. Main belohnt. Vielleicht wollen Sie hier eine kleine Rast einplanen um dann die Tour über den "Mainradweg" nach Lengfurt fortzusetzen.

In Lengfurt überqueren Sie den Main, biegen dann links ab nach Trennfeld und nach der Autobahnunterquerung (A3) geht es wieder leicht bergauf durch einen schattigen Wald über Kreuzwertheim zurück zum Ihrem Ausgangspunkt Wertheim.

Tourdaten
Länge

37,4 km

Aufstieg

828 m

Abstieg

828 m

Höchster Punkt

294 m

Tiefster Punkt

134 m

Zeit

4:29 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Wertheim
Mainplatz 4
(N 49° 45' 40.439" | O 9° 30' 54.176" )

Wertheim
Mainplatz 4
(N 49° 45' 40.439" | O 9° 30' 54.176" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link