Radfernweg

Sächsische Mittelgebirge und Erzgebirgsradmagistrale Etappe 7

Start: Bozi Dar (CZ)
Ziel: Kalek (CZ)
  • Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Tourbeschreibung

7 Bozí Dar - Kalek

Ab Zentrum Bozí Dar (Gottesgab) fahren wir der Route 23 folgend an den Skiarealen Neklid und Klinovec (Keilberg 1244 m), dem höchsten Gipfel des Erzgebirges vorbei. Vom Aussichtsplateau mit seit 2013 wieder geöffnetem rekonstruiertem Aussichtsturm bietet sich ein umfassender Rundblick über das Erzgebirge und weite Teile Nordböhmens. An weiteren Tausendern entlang geht es ohne Anstrengung bis nach Medenec (Kupferberg ). Hier können Bergbauzeugnisse und Mineralien im Besucherbergwerk besichtigt werden. Weiter bergab kommen wir zur Pressnitztalsperre, Trinkwasser-Reservoir für die Menschen im Egertal und Nordböhmen. Hier biegen wir an der 50 m hohen Staumauer ab und begeben uns am Jeleni Hora (Haßberg 993 m) bergauf an der deutsch- tschechischen Grenze ...

Tourdaten
Länge

48 km

Aufstieg

684 m

Abstieg

1.028 m

Höchster Punkt

1.176 m

Tiefster Punkt

673 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bozi Dar (CZ)
Gottesgab
(N 50° 24' 35.9" | O 12° 55' 27.5" )

Kalek (CZ)
25215
(N 50° 34' 42.3" | O 13° 19' 20.6" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.