Radfernweg

Klosterrouten-Radweg Etappe 1

Start: Maulbronn
Ziel: Hirsau
  • Foto: Stadtverwaltung Maulbronn
Tourbeschreibung

Auf beschaulichem Weg über die Klosterroute von Maulbronn nach Hirsau

Die eindrucksvolle Klosterroute startet mit der etwa 50 Kilometer langen Tagesetappe in Maulbronn. Allerdings sollte man sich bereits für Maulbronn genügend Zeit reservieren, denn hier liegt das imposante Zisterzienser-Kloster, das die UNESCO als „Welterbe“ auszeichnete: Man bestaunt schließlich frühgotische Baukunst in Vollendung. Die mehr als 850 Jahre alte Abtei ruht in der Abgeschiedenheit des Salzachtales und schenkt malerische Einblicke in die Lebensart der Mönche. Hölderlin und Hesse besuchten die Klosterschule, deren Historie in Form von Museumsausstellungen in die Gegenwart transportiert wird. Ein Besuch des Klosterkellers, in dem originale Steinmetzarbeiten gezeigt werden,

Tourdaten
Länge

50,1 km

Aufstieg

860 m

Abstieg

790 m

Höchster Punkt

360 m

Tiefster Punkt

222 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Maulbronn
Klosterstraße
(N 49° 0' 0.9" | O 8° 48' 39.3" )

Hirsau
Aureliusplatz 12
(N 48° 44' 0.9" | O 8° 44' 4.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com