Radfernweg

Eifel-Höhen-Route Etappe 2

Start: Hellenthal
Ziel: Einruhr
  • Foto: Stadt Monschau
Tourbeschreibung

Unterwegs im Wasserland Eifel

Ab Hellenthal folgt die Route zunächst dem nördlichen Uferweg der malerischen Oleftalsperre und führt über Kalterherberg in die Tuchmacherstadt Monschau, wo die Altstadt mit ihren Fachwerk- fassaden zum Verweilen einlädt. Weiter geht es entlang der Rur bis nach Einruhr. Gleich drei Stauseen - Rursee, Obersee und Urftsee - verbinden sich hier zu einer Wasserlandschaft, die ein breites Spektrum an Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten bietet.

Tourdaten
Länge

51,6 km

Aufstieg

1.218 m

Abstieg

1.339 m

Höchster Punkt

641 m

Tiefster Punkt

287 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

schwer

Start und Ziel
Hellenthal
Aachener Straße 6
(N 50° 29' 29.1" | O 6° 26' 6.73" )

Einruhr
Pleushütte 1
(N 50° 34' 50.5" | O 6° 22' 39.0" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.