Radfernweg

Donau-Bodensee-Radweg Etappe 1

Start: Ulm
Ziel: Biberach an der Riß
  • Foto: Oberschwaben-Tourismus GmbH
Tourbeschreibung

Auf dem Donau-Bodensee-Radweg Richtung Süden

Ulm ist der perfekte Ausgangspunkt, um den Donau-Bodensee-Radweg zu genießen, schließlich handelt es sich um eine Stadt mit langer Historie und vielen Sehenswürdigkeiten. Dazu zählt das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchenturm der Welt (161,53m), dessen Grundstein im Jahr 1377 gelegt wurde. Heute ist das Ulmer Münster unverwechselbares Wahrzeichen der ehemaligen Königspfalz, in der Albert Einstein im Jahr 1879 das Licht der Welt erblickte. Und auch Sophie Scholl und Hildegard Knef wurden in Ulm geboren. Die Stadt liegt an der Donau und gibt sich als moderne Universitätsstadt und gleichzeitig als historische Schönheit, die für ihre Seccomalereien am Rathaus und architektonischen Ungewöhnlichkeiten wie etwa das „Schiefe Haus“ zu bewundern ist.

Tourdaten
Länge

46,9 km

Aufstieg

374 m

Abstieg

318 m

Höchster Punkt

535 m

Tiefster Punkt

471 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Ulm
Friedrich-Ebert-Straße
(N 48° 23' 48.6" | O 9° 59' 1.2" )

Biberach an der Riß
Eisenbahnstraße 2
(N 48° 6' 1.3" | O 9° 47' 37.7" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.