Radfernweg

Ahr-Radweg Etappe 1

Start: Blankenheim
Ziel: Hönningen
  • Foto: Ahrtal-Tourismus
Tourbeschreibung

Der Ahr-Radweg – Etappe 1 – Flussabwärts durch die Eifel

Diese Etappe auf dem Ahr-Radweg führt von Blankenheim ins etwa 35 Kilometer entfernte Hönningen. Die schöne Gemeinde mit historischem Ortskern beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören die Ahrquelle, die im Keller eines Fachwerkhauses aus dem Jahr 1726 entspringt, sowie das benachbarte Eifelmuseum. Dieses stellt im Haupthaus und im Gildehaus die Eifelregion und ihre Bewohner dar. Interessante Impressionen liefern ebenfalls Burg Blankenheim aus dem 12. Jahrhundert, die Pfarrkirche oder der Hirtenturm. Von Blankenheim wendet sich der Ahr-Radweg Richtung Süden und nach Ahrhütte und Ahrdorf – zahlreiche Viadukte säumen den Weg. Ebenso interessante Naturschutzgebiete, etwa das „Lampertstal und Alendorfer Kalktriften“.

Tourdaten
Länge

40 km

Aufstieg

728 m

Abstieg

1.003 m

Höchster Punkt

478 m

Tiefster Punkt

199 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Blankenheim
Ahrstraße
(N 50° 26' 10.7" | O 6° 39' 3.9" )

Hönningen
Waldstraße
(N 50° 28' 14.7" | O 6° 56' 54.1" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.