Skip to main content
Premiumweg

Bären-Steig

Start: Bruchweiler-Bärenbach

  • Foto: Kurt Groß
Tourbeschreibung

Traumhafte Ausblicke, abwechslungsreiche Landschaften und attraktive Aussichtspunkte zeichnen den neuen Premiumwanderweg „Bären-Steig" bei Bruchweiler-Bärenbach aus. Vom Parkplatz am Waldfriedhof aus geht es hinauf zum Schuhfelsen. Nach einer Rast auf dem Jüngstberg-Plateau wartet ein tolles Panorama auf der Jüngstbergkanzel. Entlang des Jüngstberggrates führt ein Pfad hinab zur Bundenthaler Jagdhütte. Von dort gelangt man am Fufle des Heidenbergs entlang zur Drachenfelshütte des Pfälzerwaldvereins. Frisch gestärkt fällt der Aufstieg zur Burgruine Drachenfels leicht. Eine ausgiebige Erkundung der markanten Felsenburg lohnt sich. Nach einer Passage durch das idyllische Seitental Staubborn führt ein Pfad hinauf zum geologisch interessanten Felsmassiv Geierstein. Von dort geht es über den Lourdessteig wieder hinunter, zurück zum Ausgangspunkt.

Tourdaten
Länge

14,3 km

Aufstieg

669 m

Abstieg

669 m

Höchster Punkt

469 m

Tiefster Punkt

242 m

Zeit

5,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Bruchweiler-Bärenbach
Im Wahrzeichen
(N 49° 6' 36.6" | O 7° 48' 40.9" )

Bruchweiler-Bärenbach
Im Wahrzeichen
(N 49° 6' 36.6" | O 7° 48' 40.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.