Nordseeküsten-Radweg (D-Route 1)

Nordseeküsten-Radweg (D-Route 1)

Start: Niederländische Grenze  Ziel: Dänische Grenze

Foto: Oliver Franke
Tourbeschreibung

Teilstück des Nordseeküsten-Radweges

Als D-Route 1 bezeichnet man jenes Teilstück des Nordseeküsten-Radweges, das von der niederländischen Grenze entlang der Küste nach Ostfriesland und weiter bis zur dänischen Grenze verläuft. Diese Route hat eine Länge von etwas mehr als 900 Kilometern und führt meistenteils durch Marschgebiete, die für das Wattenmeer der Nordsee so charakteristisch sind.

  • Foto: Jahnke
  • Foto: mediaserver.hamburg / Elbe & Flut / Thomas Hampel
  • Foto: Erlebnis Bremerhaven GmbH - Bremerhaven Touristik
  • Foto: J. Sievers
Tourdaten
Etappen

14

Länge

931 km

Aufstieg

4.055 m

Abstieg

4.050 m

Höchster Punkt

63 m

Tiefster Punkt

-6 m

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Niederländische Grenze
Nachbarbrücke
(N 53° 11' 5.9" | O 7° 13' 2.7" )

Dänische Grenze
Grenzstraße
(N 54° 53' 42.9" | O 8° 45' 1.1" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com