Skip to main content
Mountainbike

Burgentour Tour 37

Start: Viechtach

Tourbeschreibung

Fordernde Tour um Viechtach mit vielen Anstiegen und einigen Singletrailpassagen. Dazu gibt es noch tolle Ausblicke und kulturelle Highlights mit den vielen Burgruinen entlang der Tour. Start am Bahnhof in Viechtach gegen den Uhrzeigersinn. Die ersten Meter führen entlang des "Schwarzen Regens" nach Schwalsteins. Von nun an geht's über fast 300 hm in Etappen hinauf zur Ruine Neunußberg. Hier ist der ideale Platz für eine erste Rast auf der Tour. Über Oberbrettersbach geht's daraufhin gleich wieder steil bergab bis zur Staustufe des "Schwarzen Regen", diesen überqueren wir über die Staumauer und beginnen den zum Teil sehr steilen Anstieg durch den Wald hinauf zur Ruine Altnußberg. Belohnt wird man zusätzlich zur tollen Aussicht mit einem schönen Trail hinab nach Rannersdorf. Nach Rannersdorf heißt es noch einmal alle Kraft zusammennehmen um nach Kollnburg hinauf zu gelangen. Von hier geht es fast durchweg bergab nach Viechtach. Durch die vielen Anstiege ist diese Tour nicht zu unterschätzen.

Tourdaten
Länge

45,8 km

Aufstieg

1.369 m

Abstieg

1.372 m

Höchster Punkt

684 m

Tiefster Punkt

407 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Viechtach
Bahnhofsplatz
(N 49° 4' 44.3 | O 12° 53' 20.1 )

Viechtach
Bahnhofsplatz
(N 49° 4' 45.6 | O 12° 53' 20.1 )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.