Mountainbike

Buchenauer Runde Tour 14

Start: Zwiesel

Tourbeschreibung

Wie auch viele andere Touren im Bayerischen Wald beginnt die Buchenauer Runde am Bahnhof in Zwiesel. Zuerst überqueren wir den Schwarzen Regen und folgen der Frauenauer Strasse in Richtung Frauenau. Bis Dörfl verläuft die Tour über die Landstrasse und den Fahrradweg vorbei an der Dampfsäge ohne größere Anstrengungen, vor Dörfl folgend wir der Beschilderung zum Trinkwasserspeicher Frauenau, dem ersten nennenswerten Anstieg der Tour. Über die Dammkrone hinweg genießen wir den Blick in den Nationalpark. Die Tour führt uns weiter über Asphalt und dann Schotter nach Buchenau, hier heißt es Kräfte sparen, denn danach erwartet uns eine steile Asphaltstraße und schließlich eine Forststraße auf dem Weg zum Wildscheuereck- 350hm sind zu überwinde. Als Belohnung für diese Anstrengung dürfen wir uns in die steile Abfahrt hinunter nach Spiegelhütte stürzen. Nach einem kurzen Anstieg zur Scheuereckhütte, die sich sehr gut für eine Einkehr eignet, geht es bis Zwiesel fast nur noch bergab. Dabei fahren wir über die Schwarze Brücke zum Kreuzstraßl, weiter nach Schleicher und schließlich auf einem asphaltierten Radweg entlang der E53 abwärts bis zum Bahnhof Zwiesel.

Tourdaten
Länge

40,1 km

Aufstieg

995 m

Abstieg

995 m

Höchster Punkt

1.152 m

Tiefster Punkt

560 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Zwiesel
Bahnhofstraße 2
(N 49° 1' 14.7 | O 13° 13' 37.4 )

Zwiesel
Bahnhofstraße 2
(N 49° 1' 14.7 | O 13° 13' 37.4 )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.