Skip to main content
Mountainbike

Über die Pastorenwiese

Start: Hallenberg

Foto: Ferienwelt Winterberg
Tourbeschreibung

Zum Aussichtsturm auf den Heidkopf und entlang der Landesgrenze zu Hessen führt diese recht einsame Runde. Zu Beginn geht es dabei recht knackig zur Sache, denn bis zum Heidkopf sind rund 300 Höhenmeter zu überwinden. Dafür entlohnt die Gernsicht und später die Fahrt über die Höhen der Pastorenwiese. Vom Marktplatz in Hallenberg geht es zunächst auf Asphalt, später auf Schotter steil hinauf zum Heidkopf. Ein Abstecher auf den Gipfelturm lohnt sich, denn die Aussicht ist grandios. Weiter geht es nahezu ohne Anstiege auf der Höhe bis zu den Pastorenwiesen und weiter hinunter nach Trambach, einer kleinen Siedlung. Nun radeln wir auf dem Grenzweg zunächst leicht und später rasant bergab bis nach Hallenberg zurück.

Hallenberg - Heidkopf - Hundsrücken - Trambach - Hallenberg

Tourdaten
Länge

15,4 km

Aufstieg

524 m

Abstieg

524 m

Höchster Punkt

749 m

Tiefster Punkt

394 m

Zeit

1,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Hallenberg
Merklinghauser Straße 41
(N 51° 6' 32.6 | O 8° 37' 29.1 )

Hallenberg
Merklinghauser Straße 28
(N 51° 6' 32.6 | O 8° 37' 29.1 )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr
Anreise planen

Ob mit der Bahn, dem Bus oder dem eigenen Auto hier finden Sie den schnellsten und bequemsten Weg.