Wunderbare Einsteigertour

Vom Ausgangspunkt am Badepark geht es zunächst gemütlich auf Kies- und Forstwegen am Inzeller Kienbergl und am Falkensteinsee vorbei und dann weiter bergauf zum Frillensee. Der liegt herrlich umrahmt von dunkelgrünem Tannenwald auf fast 1.000 Metern Höhe, die Felswände des Zwiesels (1.780m) erheben sich gleich dahinter. Zurück rollt man nach Adlgaß und auf Nebenstraßen über Einsiedl und Breitmoos. Die abwechslungsreiche Seen- und Waldtour ist auch für Kinder mit Kondition geeignet.

Tourdaten

Länge

22,9 km

Aufstieg

641 m

Abstieg

641 m

Höchster Punkt

947 m

Tiefster Punkt

688 m

Zeit

2,5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Inzell
Lärchenstraße 2
(N 47° 45' 57.7" | O 12° 45' 0.4" )

Inzell
Lärchenstraße 2
(N 47° 45' 57.7" | O 12° 45' 0.4" )

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Bildergalerie

Gehe auf Entdeckungstour und erlebe die Tour in Bildern.
  • Foto: roha-fotothek Fürmann
Kontakt

0

ANREISEROUTE