Ganz wild auf
Ganz wild auf

Prädikatsradwege Saarland

Prädikatsradwege Saarland

Mehrtagestouren

Radfahren auf den Prädikatsradwegen des Saarlandes

An der Grenze zu Luxemburg und Frankreich erstreckt sich das flächenmäßig kleinste deutsche Bundesland. Es wurde nach jenem Fluss benannt, der aus den Quellflüssen Weiße und Rote Saar entsteht und nach mehr als 230 Kilometern in die Mosel mündet. Die Saar verleiht dem Bundesland einen wunderbaren Charme, der dazu führt, dass Jahr für Jahr die Besucher ins Saarland reisen, um die Schönheit der Natur zu entdecken und sich am Anblick der zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu erfreuen. Die unmittelbare Nähe zu Frankreich und Luxemburg übt zudem Einfluss auf Kunst, Kultur und Kulinarik aus, so dass Besucher auch in dieser Hinsicht von der Vielfalt profitieren. Zahlreiche Radwege ziehen sich durch die Landschaft und erschaffen viele Möglichkeiten, während der diversen Strecken diese interessante Länder-Melange zu genießen.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com