Ganz wild auf
Ganz wild auf

Prädikatsradwege Niedersachsen

Prädikatsradwege Niedersachsen

Mehrtagestouren

Radfahren auf den Prädikatsradwegen von Niedersachsen

Das Bundesland Niedersachsen erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 47.000 km². Den Norden charakterisieren die Küstenlinie, Schleswig-Holstein, Bremen und Hamburg. Der Nordwesten grenzt an die Niederlande, im Süden liegen Nordrhein-Westfalen und Hessen, weiter östlich verläuft die Grenzlinie durch den Harz. Dann schließen sich Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen an. So bietet Niedersachsen nicht nur mit dem eigenen Landschaftsreichtum eine Radvielfalt par excellence, sondern auch dann, wenn es um überregionale Radrouten geht, die die Nachbarländer betreffen. Rund drei Viertel von Niedersachsen wird von der Norddeutschen Tiefebene geprägt. Das Niedersächsische Bergland, zu dem unter anderem Braunschweiger und Schaumburger Land sowie Leine- und Weserbergland gehören, zählt ebenso wie das Elbe-Weser-Dreieck und die Lüneburger Heide zu den Regionen, die von vielen Radwegen durchzogen sind.


Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com