Skip to main content

Stormarnweg Etappe 1

Start: Reinbek

Ziel: Großensee

Foto: NIAL - stock.adobe.com
Tourbeschreibung

Der Wanderweg hat seinen Anfang in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Reinbek und zwar am Schloß und dem dazugehörigen Mühlenteich. Vom Stauwehr wandern wir zunächst ein Stück am Ufer des Mühlenteiches entlang, dann vorbei an Villen von Wentorf bis zum Wohltorfer Kirchensteig, der uns in den Forst Grübben führt. Doch bald verlassen wir den begleitenden Wanderweg nach Aumühle, biegen nach links ab, um über die Bauerbrücke zur Bahnsenallee zu gelangen, die wir nach rechts beschreiten. Die Bahnlinie Hamburg-Berlin wird unterquert, danach zeigt im Vorwerksbusch die Markierung nach rechts; vorbei an einer Schutzhütte erreichen wir im Linksbogen an einem Findling die Route des Europäischen Fernwanderweges.

Tourdaten
Länge

20,6 km

Aufstieg

328 m

Abstieg

289 m

Höchster Punkt

69 m

Tiefster Punkt

10 m

Zeit

6 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Reinbek
Schloßstraße 7a
(N 53° 30' 25.6" | O 10° 15' 9.2" )

Großensee
Trittauer Straße
(N 53° 36' 39.0" | O 10° 20' 37.9" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link