Skip to main content

König-Ludwig-Weg Etappe 4

Start: Hohenpeißenberg

Ziel: Rottenbuch

Foto: Wolfgang Ehn
Tourbeschreibung

Die Hauptroute führt vom Bahnübergang durch den Wald hinunter ins Ammertal und zur romantischen Holzbrücke am Beginn der Schlucht. Vorbei an Sinterterrassen muss man wieder hinauf in die Ammerleite und in wechselvollem Auf und Ab im Hang entlang, bis der Steig schließlich den Fluss begleitet. Noch mal ansteigend wird die Ammerschlucht verlassen und mit Blick zu den Ammergauer Bergen Rottenbuch erreicht.

Durch einen Torbogen gelangt man in das frühere Klosterareal. Hinweis: bei sehr nassem Wetter ist die Ammerschlucht nicht begehbar. Es gibt eine beschilderte Alternativstrecke ab Kalkofensteg über Böbing nach Rottenbuch.

Tourdaten
Länge

12,9 km

Aufstieg

405 m

Abstieg

416 m

Höchster Punkt

779 m

Tiefster Punkt

635 m

Zeit

4,5 h

Schwierigkeit

mittel

Start und Ziel
Hohenpeißenberg
Hauptstraße 77
(N 47° 47' 55.1" | O 11° 0' 7.0" )

Rottenbuch
Klosterhof
(N 47° 44' 1.9" | O 10° 57' 57.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link