Skip to main content

Der große D Etappe 1

Start: Tillkausen

Ziel: Lüdespert

Foto: Drolshagen Marketing e.V.
Tourbeschreibung

Der große D-Wanderweg startet im Bergischen, denn Tillkausen liegt unmittelbar an der Grenze zwischen dem Bergischen und dem Sauerland .

Der kleine Ort wurde 1532 erstmals erwähnt und befindet sich etwa 15 Kilometer nordöstlich von Gummersbach und wenige Kilometer südwestlich von Drolshagen.

Die Wanderer lernen das Naturschutzgebiet Puhlbruch-Silberkuhle kennen, das sich entlang der Ortschaften Tillkausen und Hähnen erstreckt und sie gewissermaßen auf dem Weg nach Norden begleitet. Anschließend treffen sie auf das Schutzgebiet „Wacholdergelände bei Branscheid“, das zum Natura-2000-Projekt gehört und sich auf einer Größe von etwa fünf Hektar durch Wacholdergewächse, Zwergstrauchheiden und Kalkrasen auszeichnet. Die drei Ortschaften Neuenothe, Benolpe und Belmicke bilden weitere kleine Highlights. 

Tourdaten
Länge

15 km

Aufstieg

398 m

Abstieg

387 m

Höchster Punkt

515 m

Tiefster Punkt

386 m

Zeit

5 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Tillkausen
Am Broich 2
(N 50° 59' 8.1" | O 7° 44' 13.6" )

Lüdespert
Graf-von-Löh-Straße 8
(N 51° 4' 7.4" | O 7° 42' 17.8" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link