Skip to main content

Ausoniusweg Etappe 6

Start: Fell

Ziel: Trier

Foto: Hunsrück-Touristik GmbH
Tourbeschreibung

Die recht kurze Etappe führt uns aus dem Fellerbachtal über die Höhe wieder hinab ins Ruwertal und in die Landschaft des Moseltales mit seiner 2000- jährigen Weinkulturgeschichte. Weinberge und Wiesen begleiten den Weg in die antike Metropole Treveris. Ab Trier-Ruwer führt uns der Wanderweg über geteerte Straßen zur Porta Nigra und der Trierer Altstadt.

Wegbeschreibung

Wir verlassen den Ort Fell über die Bachstraße und die Ruwerer Straße. Wir folgen der Beschilderung AU an einer Kapelle vorbei über Serpentinen bergauf, biegen rechts in einen Schotterweg ein und gelangen in ein Waldstück. Hier oben bietet sich ein letzter toller Ausblick bis ins Fellertal.

Tourdaten
Länge

13,5 km

Aufstieg

309 m

Abstieg

347 m

Höchster Punkt

346 m

Tiefster Punkt

130 m

Zeit

4 h

Schwierigkeit

leicht

Start und Ziel
Fell
Bachstraße
(N 49° 46' 16.5" | O 6° 46' 58.1" )

Trier
Simeonstraße
(N 49° 45' 34.5" | O 6° 38' 40.2" )
Kartografie
Streckenverlauf, Unterkünfte, Gastronomie, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr

 

schließen
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

 
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Routenplaner Auto
Anreise mit der Bahn

* Affiliate Link