Ganz wild auf

Vorra

Ferienort

Die Perle der Pegnitz

Die Gemeinde Vorra liegt im traumhaften Pegnitztal im Nürnberger Land. Nürnberg liegt etwa 32 km nordöstlich und Hersbruck ist ca. 7 km nordöstlich entfernt. Das Wahrzeichen von Vorra ist die altertümliche Marienkirche. Erwähnenswert sind hier die Reiterstühle auf den beiden Emporen und die Sonnenuhr im Innenraum. Eine Besichtigung ist empfehlenswert. Ein Augenschmaus ist zudem das Vorraer Schloss mit seinem prächtigen Park in der Ortsmitte,

Radfahren

Radfahren in Vorra

Die umliegenden Ortschaften in der Pegnitz-Region bieten zahlreiche Radwandermöglichkeiten. Überdies verläuft mit dem „Pegnitztal-Radweg“ eine der bekanntesten, regionalen Routen direkt durch den Ort. Empfehlenswert ist mit der „Radtour Nr. 08“ die etwa 21 Kilometer lange „4-Täler-Tour“, bei der Sie der Keltenhistorie nachspüren können. Falls Sie Lust auf eine etwas längere Exkursion haben, erleben Sie mit der Radtour Nr. 06 auf 42 km „Die ganze Vielfalt der Frankenalb“ oder radeln mit Tour Nr. 07 auf 39 km vom Pegnitz- in das Sittenbachtal und über das Wahrzeichen des Nürnberger Lands – die Burg Hohenstein – zurück nach Vorra.

Radwege

Hier findest du aufregende Radwege rund um den Ferienort. Alle Radtouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Karte

Übernachten. Erleben. Entdecken.

Hier findest Du attraktive Unterkünfte, reizvolle Gastronomie, abwechslungsreiche Ausflugsziele, u.v.m.

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kontakt:

Gemeinde Vorra

Stöppacher Str. 1
91247 Vorra
Telefon +49 (0) 9152 986920
Telefax +49 (0) 9152 986921
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vorra-mfr.de

Anreise planen