Ganz wild auf

Reit im Winkl

Ferienort

Oberbayern wie aus dem Bilderbuch

Reit im Winkl liegt malerisch auf 700 m Höhe im Süden des Chiemgaus. Das nach Westen hin offene nebelfreie Hochtal, der weite Blick in das Kaisergebirge und der ortsnahe Wasserfall verleihen dem idyllischen Bergort seine Einzigartigkeit. Der traditionelle Ortskern mit vielen Gaststätten und Geschäften beeindruckt mit Gemütlichkeit und einem gut erhaltenen typisch oberbayrischen Ortsbild, mit blumengeschmückten Holzbalkonen und Maibaum. Gäste – insbesondere Radfahrer – finden eine herrliche Landschaft vor mit Bergen und Seen, Almen und Berghütten.

Wandern

Wandern in Reit im Winkl

Reit im Winkl im Sommer und Winter

200 km beschilderte und gut ausgebaute Wanderwege gibt es in und um Reit im Winkl. Besonders ausgezeichnet sind die 5 Premium-Wanderwege, zertifiziert vom Deutschen Wanderinstitut, mit herrlicher Aussicht, Einkehrmöglichkeiten und Abwechslung für jeden Urlaubstag.

Zudem locken 36 Rundwanderwege, 30 Gipfel und jährlich 200 geführte Wanderungen mit den geprüften Bergführern, die sich mit Geschichte, Geschichten und besonderen Chiemgauer Themen auskennen. Die Hochalmgebiete Winklmoos-Alm (auf 1200m) und Hemmersuppenalm (auf 1300m) sind optimale Ausgangspunkte um Berge und Almen in großartiger Landschaft zu erleben.

Wanderwege

Hier findest du spannende Wanderwege rund um den Ferienort. Alle Wandertouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Karte

Übernachten. Erleben. Entdecken.

Hier findest Du attraktive Unterkünfte, reizvolle Gastronomie, abwechslungsreiche Ausflugsziele, u.v.m.

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kontakt:

Tourist-Info Reit im Winkl

Dorfstraße 38
83242 Reit im Winkl
Telefon +49 (0) 8640 / 80020
Telefax +49 (0) 8640 / 80050

Anreise planen