Ganz wild auf

Weißenburg i. Bay.

Foto: Andreas Hub / laif

Ferienort

Ehemalige Römer- und Reichsstadt

Neben der Wandertour lohnt ein Besuch der ehemaligen Römer- und Reichsstadt Weißenburg, die von der Hohenzollernfestung Wülzburg aus dem 16. Jhd. überragt wird. Das Bayer. Limes-Infozentrum, das Römermuseum mit seinem berühmten Schatzfund, die Römischen Thermen, eine der größten ausgegrabenen römischen Badeanlagen Süddeutschlands, das rekonstruierte Nordtor im Kastell Biriciana und das Reichsstadtmuseum mit „Haus Kaaden“ sind neben der historischen Altstadt (Ellinger Tor, Altes Rathaus, gut erhaltene Stadtmauer mit 38 Türmen, Seeweiherpartie), dem Apothekenmuseum in der Einhorn-Apotheke und dem kleinen Brauereimuseum im Bräustüberl „Zur Kanne“ die Hauptsehenswürdigkeiten.

Wandern

Wandern in Weißenburg i. Bay.

Wandern, erholen und die Natur genießen? Dann bist Du genau richtig im Ferienort Weißenburg, denn hier werden diese Attribute alle vereint. Das Wegenetz sowie die Infrastruktur lassen keine Wünsche offen und laden Dich zum Schlemmen, Verweilen und Genießen ein. Ein besonderes Highlight stellt der Fernwanderweg Frankenweg dar.

Wanderwege

Hier findest du spannende Wanderwege rund um den Ferienort. Alle Wandertouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Karte

Übernachten. Erleben. Entdecken.

Hier findest Du attraktive Unterkünfte, reizvolle Gastronomie, abwechslungsreiche Ausflugsziele, u.v.m.

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kontakt:

Tourist-Information Weißenburg

Martin-Luther-Platz 3 - 5
91781 Weißenburg i. Bay.
Telefon +49 (0) 9141 / 907124
Telefax +49 (0) 9141 / 907121

Anreise planen