Ganz wild auf

Burgthann

Ferienort

Umgeben von Wiesen und Wäldern

Die Gemeinde Burgthann liegt im Süden des Nürnberger Landes zwischen der Schwarzach und dem Ludwig-Donau-Main-Kanal. Die Gründung des Ortes datiert man auf das 12. Jahrhundert, als rund um die Burg Thann mehrere Siedlungen entstanden. Heute ist Burgthann – auch aufgrund seiner guten Verkehrsanbindungen – zu einem idyllischen Ausgangspunkt geworden, von dem aus man das Nürnberger Land nach Herzenslust erkunden kann. Eine Hommage an die ursprüngliche Burg Thann bildet die mittlerweile restaurierte Burg, in der sich heute das Museum BurgThann mit Heimat- und Kanalmuseum befindet.

Wandern

Wandern in Burgthann

Natur und Kultur so weit das Auge reicht

Eine Runde wandern durch das Schwarzachtal: Wasser ist das bestimmende Element bei einer Tour durch das Tal und am historischen Ludwig Kanal entlang. Sie finden einen abwechslungsreichen Wegeverlauf vor, auf dem Sie meist auf weichem Waldboden durch den schönen Mischwald laufen. Hier können Sie Flora und Fauna in Ruhe genießen. Einen Abstecher zum Distelloch- und Mühlbachdamm des Ludwigskanals bietet sich hervorragend an! Die beiden Dämme sind echte Meisterwerke der historischen Ingenieurskunst. Die Gemeinde Burgthann verfügt über weitere idyllische Wanderwege, sowie lohnende Sehenswürdigkeiten.

Wanderwege

Hier findest du spannende Wanderwege rund um den Ferienort. Alle Wandertouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Radfahren

Radfahren in Burgthann

Von Burgthann durchs Nürnberger Land

Radfans mit einem Faible für Ingenieursbaukunst werden sich sicherlich gerne für die „Radtour Nr. 15 - Am alten Kanal“entscheiden, die „ das historische Industriedenkmal „Ludwig-Donau-Main-Kanal“ thematisiert. Außerdem lernt man auf der ca. 26 Kilometer langen Route den Ort Unterferrieden kennen, in dem eine der ältesten Chorturmkirchen der Region steht. In Ezelsdorf wurde 1953 der legendäre „Goldhut“ gefunden, der sich heute im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg befindet. An der Fundstelle kann man eine übergroße Nachbildung bestaunen und sich über zusätzliche Einzelheiten informieren.

Radwege

Hier findest du aufregende Radwege rund um den Ferienort. Alle Radtouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Karte

Übernachten. Erleben. Entdecken.

Hier findest Du attraktive Unterkünfte, reizvolle Gastronomie, abwechslungsreiche Ausflugsziele, u.v.m.

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kontakt:

Gemeinde Burgthann

Rathausplatz 1
90559 Burgthann
Telefon +49 (0) 9183 401-0
Telefax +49 (0) 9183 401-18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.burgthann.de

Anreise planen