Ganz wild auf

Bad Sulza

Foto: Melanie Bergmann

Ferienort

Thüringens einzige Kur- und Weinstadt

Wie es der Name schon verrät, prägten Sole und Salz über Jahrhunderte die Geschichte der Stadt Bad Sulza. Einst siedete man Sole zu Speisesiedesalz, das der Stadt um Ilmtal einen beachtlichen Wohlstand bescherte. Später erkannten die Stadtväter die gesundheitsfördernde Wirkung der Sole. So beschrieb bereits 1730 der Arzt Gregor Gerhard die Heilkraft der Sulzaer Sole. Nachdem Goethe, der 1828 den Ort besuchte, zur Gründung einer Kuranstalt riet, gründete man 1847 das Solbad. Seit 2004 ist Bad Sulza staatlich anerkanntes Sole-Heilbad. Von der langen Kurtradition zeugt neben dem Kurpark mit restaurierter Trinkhalle und Musikmuschel, dem historischen Inhalatorium - heute Tourist-Information mit Bibliothek, auch das Gradierwerk „Louise“ mit der einmaligen Zerstäuberhalle.

Wandern

Wandern in Bad Sulza

Zahlreiche Wanderwege in und um Bad Sulza laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Beim Wandern durch das Lanitztal entdeckt man im Frühsommer seltene Orchideen und andere Pflanzen. Entdecken Sie Bad Sulza - liebevoll auch die „Toskana des Ostens“ genannt. Eine Region im Städtedreieck Weimar, Jena, Naumburg mit traumhafter Natur, Geschichte und Kultur und einer besonderen Leidenschaft für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Gäste.

Wanderwege

Hier findest du spannende Wanderwege rund um den Ferienort. Alle Wandertouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Radfahren

Radfahren in Bad Sulza

Zahlreiche Radwege in und um Bad Sulza laden zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Der mit 4 Sternen vom ADFC ausgezeichnete Ilmtal-Radweg führt genau durch Bad Sulza. Der Emsenbach-Radweg verbindet Bad Sulza mit Auerstedt, einem der Hauptorte der Schlacht von 1806. In Auerstedt zeigt ein kleines Museum die damaligen Geschehnisse. Entdecken Sie Bad Sulza - liebevoll auch die „Toskana des Ostens“ genannt. Eine Region im Städtedreieck Weimar, Jena, Naumburg mit traumhafter Natur, Geschichte und Kultur und einer besonderen Leidenschaft für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Gäste.

Radwege

Hier findest du aufregende Radwege rund um den Ferienort. Alle Radtouren mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks.

Karte

Übernachten. Erleben. Entdecken.

Hier findest Du attraktive Unterkünfte, reizvolle Gastronomie, abwechslungsreiche Ausflugsziele, u.v.m.

 

schließen
Inhalte werden aktualisiert.
  • Unterkünfte
  • Ausflugsziele
  • Gastronomie
  • Touren
  • Ferienort

Karte

Satellit

   
1 von ? Inhalte werden aktualisiert.

 

Kontakt:

Touristinformation Bad Sulza

Kurpark 2
99518 Bad Sulza
Telefon +49 (0) 36461 / 8210
Telefax +49 (0) 36461 / 82111

Anreise planen