Ganz wild auf
Ganz wild auf

Radfernwege

Radfernwege

Radfernwege

Vielfalt der Landschaft und Natur erleben

Wer Deutschland und die einmaligen Landschaften hautnah erleben möchte, sollte dies auf einem der zahlreichen Radfernwege tun. Diese Form des Reisens ist nicht nur gesund, sie schont auch die Umwelt. Auf mehr als 200 Radfernwegen können Ehrgeizige und Profis Berge erklimmen oder Familien die Weite der Ebenen entdecken. Entlang touristischer und historischer Stätten, oder Metropolen bis hin zu romantischen Routen durch Natur, ist ein Fahrradurlaub ein besonderes Erlebnis.

Radfernwege in Deutschland
Radfernwege Deutschland
Radfernwege Deutschland

Radfernwege in Deutschland

In Deutschland haben Urlauber die Wahl zwischen Radfernwegen, welche ausschließlich an Flüssen oder Kanälen verlaufen, die große Städte verbinden oder ausschließlich naturnahe Radwege, die alle landschaftlichen Besonderheiten aufzeigen. Des Weiteren sind die Radfernwege in Deutschland sehr gut ausgeschildert und entsprechen verschiedenen Ansprüchen. Ob bergige Routen für Profis und Abenteurer oder ebene Strecken für Familien, das Radfahrnetz bietet für jeden die passende Strecke.

Bundesländer

Entdecke die neuesten Radfernwege

Die besten Unterkünfte für Aktiv­urlauber

Hotels, Pensionen, Gasthöfe, Ferien­wohnungen, Jugend­herbergen, Camping­plätze

Du bist auf der Suche nach der idealen Unterkunft für deinen nächsten Wochenendtrip oder Urlaub? Hier findest du garantiert die passende Unterkunft – Hotel, Pension, Gasthof, Ferienwohnung, Jugendherberge, Campingplatz.

Egal ob Gruppen, Familien mit Kinder, Paare oder Singles - in unserem Gastgeberverzeichnis findest du die Unterkunft genau nach deinem Geschmack.

Radfernwege

Empfehlenswerte Rad­fernwege für den Sommer

Deutschland verfügt über ein gut ausgebautes und fast flächendeckendes Radfernwegenetz. Jedes Bundesland kann mit dem Fahrrad bereist und erkundet werden. Wir haben für den Sommer 3 TIPPS für dich. TIPP 1: Mosel-Radweg - Start: Perl - Ziel: Koblenz - Länge: 275 km. TIPP 2: Bodensee-Radweg - Start und Ziel: Konstanz - Länge 251 km. TIPP 3: Havel-Radweg - Start: Ankershagen - Ziel: Gnevsdorf - Länge 396 km. Viel Spaß auf den Radfernwegen in den Frühling.

Radfernweg

Mosel-Radweg

Oh, Mosella! – Ein Radweg auf den Spuren der Schönheit Der eindrucksvolle Mosel-Radweg, der in Deutschland von Perl nach Koblenz führt, gehört zum...
Radfernweg

Bodensee-Radweg

Bodensee-Radweg - rund um das „Schwäbische Meer“ Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen in Europa. Er ist fast 280 Kilometer lang ...
Radfernweg

Havel-Radweg

Einer der schönsten Flussradwege Deutschlands Er ist 385 Kilometer lang und wird in sechs Etappen aufgeteilt, die zwischen 50 und 75 Kilometer bet...
Radfernweg

Mosel-Radweg

Oh, Mosella! – Ein Radweg auf den Spuren der Schönheit Der eindrucksvolle Mosel-Radweg, der in Deutschland von Perl nach Koblenz führt, gehört zum...
Radfernweg

Havel-Radweg

Einer der schönsten Flussradwege Deutschlands Er ist 385 Kilometer lang und wird in sechs Etappen aufgeteilt, die zwischen 50 und 75 Kilometer bet...

Radfernweg

Bodensee-Radweg

Bodensee-Radweg - rund um das „Schwäbische Meer“ Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen in Europa. Er ist fast 280 Kilometer lang ...

Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2021, wildganz.com